Link verschicken   Drucken
 

Bargeldlos zahlen - neuer Service in der VG Bad Tennstedt

Verwaltungsgemeinschaft Bad Tennstedt, den 15.11.2016

Als modernes Dienstleistungs-

unternehmen bietet die Verwaltungsgemeinschaft Bad Tennstedt ab Dezember 2016 einen neuen Service an. Bürgerinnen und Bürger können mühelos und ganz bequem bargeldlos am ec-cash Verfahren teilnehmen. Im Bürgerservice steht ein neues ec-cash Terminal zur Verfügung, mit dem ab einem Betrag von 10,00 EUR sicher und unbürokratisch der Zahlungsverkehr mit der Verwaltungsgemeinschaft abgewickelt werden kann. Mit diesem neuen Service sollen die Verwaltungskosten reduziert und für die Einzahler der Weg zur Bank oder zur Post eingespart werden.

Weiterhin wird wie bisher die Teilnahme am Lastschrifteinzugsverfahren angeboten.

Die entsprechenden Formulare sind im Bürgerservice oder der Kasse der Verwaltungsgemeinschaft erhältlich.

 

Vorteile des Lastschrifteinzugsverfahrens :

  • Das Ausfüllen von Überweisungsaufträgen oder online-banking entfällt.
  • Eine Terminüberwachung erübrigt sich.
  • Es fallen keine Säumniszuschläge und Mahngebühren an, da die Zahlung im Wege des Einzuges bereits zum Fälligkeitstag als entrichtet gilt.
  • Die Belastung Ihres Kontos erfolgt nicht vor dem Fälligkeitstag der Forderung.

Die Einzugsermächtigung kann jederzeit widerrufen werden.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Bargeldlos zahlen - neuer Service in der VG Bad Tennstedt