Link verschicken   Drucken
 

Sprach- Kita "Kinderland am Horn" Mittelsömmern

Mittelsömmern, den 04.05.2018

Seit Januar 2018 nimmt unsere AWO-Kindertagesstätte „Kinderland am Horn“ am Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ teil und wird dabei durch eine zusätzliche Fachkraft mit Expertise im Bereich sprachliche Bildung unterstützt. Sabine Nitschke begleitet und unterstützt die pädagogischen Fachkräfte bei der Weiterentwicklung alltagsintegrierter sprachlicher Bildung. Eine zusätzliche Fachberatung unterstützt extern kontinuierlich und prozessbegleitend die Qualitätsentwicklung in unserer Sprach-Kita. Mit dem Bundesprogramm stärkt das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend alltagsintegrierte sprachliche Bildung, inklusive Pädagogik, sowie die Zusammenarbeit mit Familien in den Kitas.

Im Rahmen einer anschließenden Mitgliederversammlung luden wir am 23.04.2018 den Vorsitzenden der AWO-Jena-Weimar, Herrn Albrecht, und den VG-Chef, Herrn Frey, ein, um gemeinsam unser Sprach-Kita-Schild an der Fassade unserer Kita feierlich zu enthüllen. Wir freuten uns, dass beide unserer Einladung folgten. Passend zum Tag des Buches brachte Herr Frey, mit einem lieben Gruß aus der Bibliothek Bad Tennstedt, eine Überraschung für jedes Kind mit. Die Kinder freuten sich, als sie am nächsten Tag einen Überraschungsbeutel für den Lesestart bekamen. Wir sagen DANKE für die tolle Geste.

Auch mit den Kindern weihten wir Erzieher unser Sprach-Kita-Schild nochmals ein.

Wir freuen uns auf eine spannende Zeit.

 

Das Kita-Team

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Sprach- Kita "Kinderland am Horn" Mittelsömmern

Fotoserien zu der Meldung


Sprach- Kita "Kinderland am Horn" Mittelsömmern (04.05.2018)